BÜCHER: Jagersberger – Die Haftung des Verkäufers beim Unternehmens- und Anteilskauf

Die 2006 im Rahmen einer Dissertation von Barbara Jagersberger erstellte Monografie beschäftigt sich ausführlich mit den Grundlagen von Haftung, Gewährleistung und Garantie beim Unternehmenskauf, sowohl im Rahmen von Asset-Deals als auch von Share-Deals. Dr. Barbara Jagersberger, damals noch unter den Fittichen von Gleis Lutz, mittlerweile Partner im Münchner Büro von Weil, Gotshal & Manges, hat das Thema umfangreich und nahezu erschöpfend bearbeitet (> 500 Seiten!!).

Entsprechend sorgfältig wurde der damalige Erkenntnisstand, der auch in weiten Teilen heute noch aktuell ist, wiedergegeben; Rechtsprechung und Literatur sind erschöpfend aufgeführt. Ich habe das Buch schon vielfach bei zu Rate gezogen, insbesondere bei Post-Merger-Streitigkeiten. Für den schnellen Überblick vielleicht etwas too much, aber für den juristischen Praktiker aus dem M&A-Bereich ohne Zweifel immer noch ein must have, soweit ich gesehen habe, aber nicht einfach zu bekommen.

Barbara Jagersberger
Die Haftung des Verkäufers beim Unternehmens- und Anteilskauf
Schriftenreihe zum deutschen und internationalen Wirtschaftsrecht Bd. 11
Nomos Verlag ISBN 3-8329-2186
ca. 530 Seiten – 98,- Euro

Artikel teilen